Presse

Jan 10 2018

Prävention von Gesundheitsproblemen kommt in der häuslichen Pflege oft zu kurz

ZQP-Bevölkerungsbefragung: Prävention kommt in der häuslichen Pflege offenbar oft zu kurz. Es fehlt unter anderem an wirksamer Beratung und Zeit zur Umsetzung.

Pressemitteilungen

Lassen Sie sich unsere aktuellen Pressemitteilungen direkt zusenden.


    Presse-Kontakt

    Für Anfragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

    Torben Lenz
    Telefon: 030 275 93 95 – 15
    E-Mail: presse@zqp.de

    Nutzungsbedingungen

    Die Pressemitteilungen sowie das Downloadmaterial stehen Ihnen für die Berichterstattung rund um das Thema Pflege gegen Nennung der Quelle „Zentrum für Qualität in der Pflege“ und Zusendung eines Belegexemplars oder eines Links kostenlos zur Verfügung. Eine werbliche Nutzung oder Vermarktung ist ausgeschlossen. Bilder und Grafiken werden ohne jegliche Gewähr zur Verfügung gestellt. Belege bitte per Mail an presse@zqp.de.

    Newsletter-Anmeldung

    Bleiben Sie zu den Themen der Stiftung und dem Bereich Pflege auf dem Laufenden.

    * Pflichtfeld

    Suchen Sie etwas Bestimmtes?

    Hier können Sie alle Inhalte der Internetseite finden.
    Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.