Presse

Mrz 30 2022

Partizipatives Praxisprojekt für Sicherheitskultur in der ambulanten Pflege

Pflegebedürftige Menschen müssen sich auf ihren Gesundheitsschutz im jeweiligen Pflege-Setting verlassen können. Zur gesundheitlichen Prävention soll die Sicherheitskultur der professionellen Pflege beitragen – sie stellt eine wichtige Grundlage von Pflegequalität dar. Das ZQP führt daher das Projekt „PriO-a“ mit Pflegediensten durch, um die Sicherheitskultur in der Praxis zu stärken. Dabei wird unter anderem ein zentrales Berichts- und Lernsystem für die Pflege entwickelt.

Mrz 09 2022

Was pflegende Angehörige bei Schlafproblemen tun können

Viele pflegende Angehörige leiden unter schlechtem Schlaf. Das kann ihre Lebensqualität stark beeinträchtigen und zu erheblichen gesundheitlichen Problemen führen. Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat daher praktische Tipps für einen besseren Schlaf zusammengefasst.

Jan 31 2022

Lebensmüdigkeit bei pflegebedürftigen Menschen ernst nehmen

Verlieren Menschen die Freude am Leben und die Kraft dafür, spricht man von Lebensmüdigkeit. Woran Angehörige Lebensmüdigkeit oder sogar Suizidgedanken bei pflegebedürftigen Menschen erkennen und wie sie damit umgehen können, erklärt der neue Kurzratgeber „Wenn ältere pflegebedürftige Menschen lebensmüde sind“ aus der ZQP-Reihe EINBLICK.

Jan 24 2022

Neues Fachmagazin zum Themenfeld Pflege und Gesundheit erschienen

Das Fachmagazin ZQP diskurs beleuchtet vielfältige aktuelle Themen rund um die Gesundheit älterer pflegebedürftiger Menschen. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema Gewaltprävention in der Pflege. Das Heft ist werbefrei und kostenlos.

Nov 15 2021

Pflegebedürftige Menschen wirksamer vor Gewalt schützen

Ältere pflegebedürftige Menschen in Deutschland werden nicht nur ausnahmsweise Opfer von Gewalt. Die neue Bundesregierung sollte das Phänomen ernst nehmen, denn es geht um den Schutz einer besonders verletzlichen Bevölkerungsgruppe und menschenwürdige Pflege. Eine bundesweite Präventionsinitiative ist nötig.

Nov 01 2021

Herausforderung Inkontinenz: Hilfe für pflegende Angehörige

Inkontinenz ist ein schambesetztes, häufiges Thema bei Pflegebedürftigkeit und dabei eine bedeutsame gesundheitliche Einschränkung. Der ZQP-Ratgeber „Inkontinenz“ unterstützt pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen im Umgang mit dem Thema und in der Pflege.

Sep 20 2021

Den Verlauf einer Demenz mildern – Praxistipps für Angehörige

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hält auf seinem Präventionsportal Praxistipps für Angehörige bereit. Dort wird erklärt wie man Menschen mit Demenz passend unterstützen und den Krankheitsverlauf zum Teil positiv beeinflussen kann.

Pressemitteilungen

Lassen Sie sich unsere aktuellen Pressemitteilungen direkt zusenden.


    Presse-Kontakt

    Für Anfragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

    Torben Lenz
    Telefon: 030 275 93 95 – 15
    E-Mail: presse@zqp.de

    Nutzungsbedingungen

    Die Pressemitteilungen sowie das Downloadmaterial stehen Ihnen für die Berichterstattung rund um das Thema Pflege gegen Nennung der Quelle „Zentrum für Qualität in der Pflege“ und Zusendung eines Belegexemplars oder eines Links kostenlos zur Verfügung. Eine werbliche Nutzung oder Vermarktung ist ausgeschlossen. Bilder und Grafiken werden ohne jegliche Gewähr zur Verfügung gestellt. Belege bitte per Mail an presse@zqp.de.

    Newsletter-Anmeldung

    Bleiben Sie zu den Themen der Stiftung und dem Bereich Pflege auf dem Laufenden.

    * Pflichtfeld

    Suchen Sie etwas Bestimmtes?

    Hier können Sie alle Inhalte der Internetseite finden.
    Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.