Barrierefrei Leben e.V.

Online-Beratung zu Wohnraumanpassung und Hilfsmitteln

Der Verein „Barrierefrei Leben“ berät deutschlandweit per Internet bei Fragen rund um das Wohnen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit, damit ältere Menschen so lange wie möglich zu Hause leben zu können. Dazu gehören Vorschläge für kleinere Anpassungen in der Wohnung bis hin zum barrierefreien Umbau. Außerdem unterstützt der Verein bei der Suche nach passenden Hilfsmitteln. Die Beratungsanfragen erfolgen über Formulare, die es erleichtern, Wohnprobleme darzustellen. Die Ratsuchenden bekommen individuelle Lösungsvorschläge per E-Mail.

Webseite: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/buergertelefon.html#c1693

Die Beratung ist kostenlos.

pflegen-und-leben.de

Psychologische Online-Beratung für pflegende Angehörige

pflegen-und-leben.de ist ein psychologisches Beratungsangebot der Zentrum ÜBERLEBEN gGmbH. Es richtet sich an alle gesetzlich Krankenversicherten, die Menschen in ihrer häuslichen Umgebung pflegen oder regelmäßig versorgen. Sie erhalten persönliche Unterstützung und psychologische Begleitung bei seelischer Belastung durch den Pflegealltag. Neben der schriftlichen Beratung ist auch eine persönliche Video-Chat-Beratung möglich.

Webseite: http://www.pflegen-und-leben.de/

Die Beratung ist kostenlos.

Deutscher Caritasverband e.V.

Online-Beratung Leben im Alter

Die Online-Beratung Leben im Alter der Caritas informiert und berät ältere Menschen und ihre Angehörigen, zum Beispiel zum Wohnen im Alter, zu Hilfen im Haushalt oder zur Pflege zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung. Die Beratung erfolgt über ein geschütztes Online-Formular. Eine E-Mail-Adresse benötigen die Ratsuchenden nicht.

Webseite: http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/leben-im-alter/

Die Beratung ist kostenlos.

Deutscher Caritasverband e.V.

Online-Beratung Rechtliche Betreuung und Vorsorge

Die Online-Beratung Rechtliche Betreuung und Vorsorge der Caritas informiert und berät rund um die Themen rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung. Die Beratung erfolgt über ein geschütztes Online-Formular. Eine E-Mail-Adresse benötigen die Ratsuchenden nicht.

Webseite: http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/rechtliche-betreuung/

Die Beratung ist kostenlos.

AWO Bundesverband e.V.

Online-Pflege- und Seniorenberatung

Die AWO Online Pflege- und Seniorenberatung beantwortet Fragen rund um das Thema Pflege und Alter(n), zum Beispiel zu Leistungsansprüchen, Alltagshilfen, Wohnformen im Alter, Demenz, Vorsorgeregelungen oder zur Pflege zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung. Die Beratung ist als verschlüsselte E-Mail-Beratung und als Chat-Beratung möglich.

Webseite: https://www.awo-pflegeberatung.de/online-beratung/der-ablauf/

Die Beratung ist kostenlos.