Produkte

Prävention von Gesundheitsproblemen mit einem Fokus auf häuslicher Pflege – 2018

Die ZQP-Analyse PRÄVENTION VON GESUNDHEITSPROBLEMEN MIT EINEM FOKUS AUF HÄUSLICHER PFLEGE aus dem Jahr 2018 basiert auf einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung in der Altersgruppe über 50 Jahren in Deutschland. Die Befragungsergebnisse bieten dabei vor allem Anhaltspunkte dazu wie Befragte, die selbst Erfahrung bei der Versorgung eines pflegebedürftigen Menschen zuhause haben, Prävention und Gesundheitsförderung in der […]

Produkte

Magazin ZQP diskurs 2019/20

[…] 2019/2020 beleuchtet unter anderem das inhaltliche Schwerpunktthema Häusliche Pflege. Inhaltsübersicht: Titel Häusliche Pflege: Rettung in Sicht? Reportage: Unterwegs mit einem Pflegedienst Buurtzorg: Zukunftsweisend für die häusliche Pflege? Prävention in der Pflege Im Dialog Gespräch mit dem BAGSO-Vorsitzenden Franz Müntefering Pflegepolitik Demenzstrategie wird 2020 beschlossen Drei Fragen an Sabine Jansen, Deutsche Alzheimer Gesellschaft Neuer Pflegeheim-TÜV […]

Produkte

Stiftungsportrait 2018 – Sicherheitskultur in der Pflege

Rückblickend beleuchtet das STIFTUNGSPORTRAIT 2018 unter anderem das Jahresthema Sicherheitskultur in der Pflege. Einige besonders wichtige Projekte 2018 waren: Perspektivenwerkstatt Patientensicherheit Internetportal Prävention in der Pflege Bevölkerungssicht auf digitale Unterstützung Aggression und Gewalt in der informellen Pflege Hintergründe und Ergebnisse zu diesen und anderen Arbeiten finden hier: https://www.zqp.de/projekte/

Produkte

Stiftungsportrait 2015 – Information und Beratung

[…] STIFTUNGSPORTRAIT 2015 bildet unter anderem das Fokusthema des ZQP im Jahr 2015 ab, Information und Beratung in der Pflege. Zentrale Projekte waren für die Stiftung z. B.: Perspektivenwerkstatt Beratung ambulante Pflege Demenz: Psychosoziale Unterstützung im ländlichen Raum Schattentage im Pflegealltag Prävention in der Pflege Hintergrundinformationen zu diesen und anderen Projekten sind hier zu finden: https://www.zqp.de/projekte/

Produkte

Gewalt in der stationären Langzeitpflege – 2017

[…] LANGZEITPFLEGE aus dem Jahr 2017 basiert auf einer Befragung von 250 Pflegedienstleitungen oder Qualitätsbeauftragten in der stationären Langzeitpflege. Diese Analyse gibt Hinweise zu Instrumenten und Rahmenbedingungen zur Prävention von Gewalt in stationären Einrichtungen sowie Einschätzungen zur Häufigkeit von Gewaltvorkommnissen in der Pflege aus Expertensicht. Die Studie behandelt u.a. folgende Aspekte genauer: Welche Bedeutung hat […]

Produkte

Stiftungsportrait 2017 – Wissen in der Pflege

[…] 2017 unter anderem das Jahresthema des Zentrums, nämlich Wissen in der Pflege. Einige besonders wichtige Projekte 2017 waren: Qualitätskriterien für Pflegeheime aus der Sicht Pflegebedürftiger und Angehöriger Pflege bei der Bundestagswahl 2017 Junge Pflegende in Deutschland Animierte Erklärfilme zur Pflege z.B. zum Thema Prävention Hintergründe und Ergebnisse zu diesen und anderen Arbeiten finden hier: https://www.zqp.de/projekte/

Produkte

Magazin ZQP diskurs 2020/21

[…] Nachgefragt: Interview mit Jörg Debatin, Chairman des health innovation hub (hih) zur Digitalisierung der Pflege in Corona-Zeiten Lektion gelernt!? Momentaufnahme: Zu Beginn der Corona-Krise wurde Schutzkleidung knapp Prävention Pflege-Settings. Was hat es damit auf sich? „Bettruhe ist das Schlimmste…“ Reportage: Unterwegs in der geriatrischen Frührehabilitation in Schwelm Nationale Demenzstrategie gestartet: Aufgaben des ZQP im […]

Produkte

Gewalt gegen Bewohnerinnen und Bewohner von Einrichtungen der stationären Langzeitpflege – 2023

[…] von 1.002 Leitungspersonen stationärer Pflegeeinrichtungen. Die Untersuchung soll einen Beitrag dazu leisten, das Themenfeld Gewalt in der stationären Langzeitpflege und speziell den bislang wenig untersuchten Aspekt der Prävention sexualisierter Gewalt näher zu betrachten. Schwerpunkte der Studie waren unter anderem: Wahrgenommene Verbreitung von (sexualisierter) Gewalt zwischen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern, Angehörigen bzw. Besucherinnen/Besuchern […]

Produkte

Mundpflege – Praxistipps für den Pflegealltag

Der ZQP-Ratgeber MUNDPFLEGE – PRAXISTIPPS FÜR DEN PFLEGEALLTAG enthält Informationen und Tipps, was bei der Mund- und Zahnpflege alter, pflegebedürftiger Menschen zu beachten ist. Der Ratgeber thematisiert unter anderem: Beim Zähneputzen und der Mundpflege helfen Prothese reinigen und pflegen Mundschleimhaut und Lippen pflegen Hilfsmittel und Produkte für die Mundpflege Prävention 9. Auflage, 2023

Pressemitteilung

ZQP diskurs: Prävention und Sicherheit als zentrale Pflegethemen wahrnehmen

Die neue Ausgabe des kostenlosen Magazins bietet fundierte Einblicke in aktuelle Fragen rund um Prävention und Sicherheitskultur im Kontext Pflege. Dabei verdeutlicht das Heft, wie relevant diese Themen für eine gute Versorgung pflegebedürftiger Menschen sowie die Unterstützung pflegender Angehöriger sind. Nicht zuletzt eröffnet das Stiftungsmagazin Zugang zu über 50 kostenlos zugänglichen Wissensangeboten und Praxisinstrumenten für Pflege- und andere Gesundheitsberufe.

Pressemitteilung

Partizipatives Praxisprojekt für Sicherheitskultur in der ambulanten Pflege

Pflegebedürftige Menschen müssen sich auf ihren Gesundheitsschutz im jeweiligen Pflege-Setting verlassen können. Zur gesundheitlichen Prävention soll die Sicherheitskultur der professionellen Pflege beitragen – sie stellt eine wichtige Grundlage von Pflegequalität dar. Das ZQP führt daher das Projekt „PriO-a“ mit Pflegediensten durch, um die Sicherheitskultur in der Praxis zu stärken. Dabei wird unter anderem ein zentrales Berichts- und Lernsystem für die Pflege entwickelt.

Pressemitteilung

Sexualisierte Gewalt in Pflegeeinrichtungen vorbeugen

Sexualisierte Gewalt in Pflegeheimen ist ein relevantes Phänomen. Entsprechend wichtig ist deren Prävention. Grundlegend hierfür sind die Sensibilisierung und Schulung der Pflegenden. Dafür hat das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol) wissenschaftsbasiertes Arbeitsmaterial entwickelt.

Pressemitteilung

Suizidprävention für pflegebedürftige Menschen stärken

Suizidalität ist ein gesellschaftliches Tabuthema. Auch ältere pflegebedürftige Menschen und pflegende Angehörige sind davon nicht selten betroffen. Unterschiedliche Risiko- und Schutzfaktoren wirken auf eine mögliche Suizidalität. Maßnahmen zur Prävention müssen daher an verschiedenen Stellen ansetzen. Das ZQP engagiert sich vor diesem Hintergrund für Suizidprävention im Kontext Pflege.

Pressemitteilung

ZQP-Schulungsmaterial: Sicherheitskultur in der ambulanten Pflege fördern

Um die Entwicklung von Sicherheitskultur in ambulanten Pflegediensten zu unterstützen, hat das ZQP Schulungsmaterial für die professionelle Pflege erarbeitet. Ziel ist es, durch Sensibilisierung, Wissensvermittlung und Reflexion Gesundheitsrisiken pflegebedürftiger Menschen zu reduzieren und die Zusammenarbeit im Pflegeteam zu verbessern.

Pressemitteilung

Unterstützung aus der Distanz: Wenn Pflegebedürftige nicht nebenan wohnen

Wenn sich Angehörige um entfernt wohnende Pflegebedürftige kümmern, kann dies zu speziellen Herausforderungen führen, wie eine neue Studie des ZQP untermauert: So geben zum Beispiel 75 Prozent der Befragten an, dass es sie belaste, wegen der Entfernung in Notsituationen nicht vor Ort helfen zu können. Nicht wenige fühlen sich darüber hinaus in ihrer Rolle falsch wahrgenommen.

Seiten

Prinzipien

[…] der ZQP-Satzung im Juli 2018, dem ZQP-Verhaltenskodex als Basis des ZQP-Compliance Management Systems und insbesondere der „Richtlinie zur Identifikation von und zum Umgang mit Interessenkonflikten sowie zur Prävention vor unberechtigter Vorteilsannahme bei der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege" (Interessenkonfliktrichtlinie) wurden innerhalb der Stiftung wichtige Schritte zur Interessenkonfliktvermeidung und -bewältigung hinsichtlich der Projektarbeit, […]