Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Kommunikation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sehr motivierte Verstärkung im Bereich Kommunikation. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Verfassen von treffenden Fachbeiträgen, Pressemitteilungen und Online-News. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, die anschließende Weiterbeschäftigung wird aber angestrebt.

Im ZQP arbeitest Du in einem kollegialen, lernfreudigen, multiprofessionellen, flexiblen und engagierten Team. Du findest bei uns eine professionelle, moderne und gut ausgestattete Arbeitsumgebung im Herzen des Berliner Regierungsviertels vor – zwischen Charité und Deutschem Bundestag.

Bei uns hast Du die Möglichkeit, an einem der derzeit relevantesten Themen der Gesundheitspolitik in Deutschland – der Pflege – mitzuwirken. Im ZQP kannst Du konkreten Mehrwert für die Gesellschaft schaffen.

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Pflegewissenschaft, Gesundheitswissenschaft o. Ä.
    Alternativ: Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf und anschließender Masterabschluss in einer anderen wissenschaftlichen Disziplin
  • Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit bzw. Kommunikation
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems
  • Sehr hohe Kompetenz beim Verstehen und Verfassen von Sachtexten
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Sehr gutes Selbst-Management
  • Leidenschaft für die Themen Pflege und Gesundheit älterer Menschen
  • Neugier, Lernbereitschaft und Spaß daran, zum Organisationserfolg beizutragen

Diese Aufgaben erwarten Dich bei uns im Schwerpunkt:

  • Verfassen verschiedener Textarten von Fachartikeln über Pressemitteilungen bis zu Online-News an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis
  • Produktion von Beiträgen für die Online-Kommunikations-Kanäle des ZQP
  • Mitwirkung an der Konzeption von ZQP-Informationsprodukten

Interessiert? Dann sende uns bitte Deine Bewerbung mit Lebenslauf, Nachweisen zur Ausbildung und zu bisherigen Tätigkeiten sowie Deinen Gehaltsvorstellungen bis spätestens 30. Januar 2020 an bewerbung@zqp.de zu. Ansprechpartner ist Simon Eggert.