Freiwilliges Engagement im pflegerischen Versorgungsmix

Als PDF herunterladen

Derzeit nur als PDF verfügbar
Artikelnummer: 000013 Kategorie:

Beschreibung

Der Report des ZQP FREIWILLIGES ENGAGEMENT IM PFLEGERISCHEN VERSORGUNGSMIX mit Stand 2013 enthält Interviews und Analysen von Experten aus Wissenschaft und Praxis dazu, welche Potenziale, aber auch welche Herausforderungen mit dem Thema Engagement oder Ehrenamt in der Pflege verbunden sind.

Konkrete Aspekte des Buches sind unter anderem:

  • Wissen über Vorkommen, Häufigkeit, Potenziale von freiwilligem Engagement und dessen politische und rechtliche Förderung
  • Initiativen für den Einsatz Engagierter in der Pflege
  • Einschätzungen von relevanten Akteuren

Autoren und Interviewpartner in dem Report in alphabetischer Reihenfolge:
Gerhard Kiechle, Bürgermeister a. D., Eichstetten
Prof. Dr. Thomas Klie, Evangelische Hochschule Freiburg
Prof. Dr. Dörte Naumann, Hochschule Darmstadt
Uwe J. Schacher, Institut für Soziale Infrastruktur
Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg, ehem. DRK-Vizepräsidentin
Dr. Julia Simonsen, Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA)
Michael Szymczak, Kirchliche Sozialstation Nördlicher Breisgau

Zusätzliche Informationen

Format

Paperback oder PDF

Produktseite

https://www.zqp.de/freiwilliges-engagement-pflege/

Größe

ca DIN A5

Umfang

115 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren